M-Net FritzBox einrichten

Die M-Net FritzBox einrichten kann so einfach sein, wenn man die nötigen Schritte kennt. Das Auspacken des Gerätes und das Anschließen erfolgt mithilfe der mitgesandten Beschreibung einfach und problemlos.

Aber wie stelle ich die Internet-Verbindung her – diese Punkte und Erklärung zu M-Net FritzBox einrichten – lesen Sie in den folgenden Punkten.

M-Net FritzBox einrichten – einfach und schnell erledigt:

Die M-Net FritzBox weist einen Fehler PPPoE Zeitüberschreitung bei der DSL Verbindungskonfiguration und Installation auf. Die Anweisung, so wie es auf meiner – mir vorliegenden und dem Gerät beiliegender Dokumentation erläutert ist – ist leider nicht ganz korrekt.
Die Einrichtung des DSL Zugangs mit M-Net und FritzBox WLAN 7270 funktioniert im ersten Versuch also nicht.

Bei Einrichtung und Konfiguration der M-Net FritzBox WLAN 7270 muss nach Eingabe der Internet-Zugangsdaten die Auswertung kontrolliert werden. Dort bekam ich einen Fehler angezeigt, welcher relativ einfach zu lösen ist – wenn man es denn weiß.

Das einzige kleine Problem war, dass ich nach der Konfiguration der M-Net FritzBox WLAN 7270 einen Fehler PPPoE Zeitüberschreitung erhielt.

Der Fehler PPPoE Zeitüberschreitung und die damit in Zusammenhang stehenden Einstellungen und Konfigurationen beim M-Net FritzBox einrichten Ablauf:
– in den Internetzugangsdaten muss anstelle von “M-Net”, was am nahe liegendsten ist – die Auswahl auf “Anderer Internetanbieter” gestellt werden.

Nach Eingabe seiner persönlichen Zugangsdaten funktioniert die DSL-Verbindung ohne Probleme.

Der FritzBox Fehler PPPoE Zeitüberschreitung konnte somit erfolgreich behoben werden und M-Net FritzBox einrichten für eine funktionierende DSL Verbindung ist abgeschlossen.


6 thoughts on “M-Net FritzBox einrichten

  1. Markus Antworten

    Vielen Dank! Ich hatte auch das Problem mit der Zeitüberschreitung aber ich konnte es jetzt lösen. :)

  2. Thomas Antworten

    Ich hatte bisher immer M-Net als Internetanbieter ausgewählt. Seit gestern konnte ich dann plötzlich keine DSL Verbindung mehr aufbauen (PPPoE Zeitüberschreitung). Ich dachte dass M-Net da Mist gebaut hätte. Ich wäre nie darauf gekommen, dass die Anbietereinstellung “M-Net” in der Fritzbox falsch ist! Als ich sie auf “Anderer Internetanbieter” gestellt habe, hat die Verbindung tatsächlich wieder funktioniert. Unglaublich. Danke für den Tipp!

    • Stefan Autor des BeitragesAntworten

      Hallo Thomas,

      gern geschehen – man hilft wo man kann…

      Viele Grüße
      Stefan

  3. Albrecht Wagner Antworten

    Ich bin dabei meien M-net-Anschluss einzurichten und will nun den Anweisungen folgen, die ich aber nicht angezeigt bekomme.
    Was mache ich falsch, bzw was muss ich tun?

    • Stefan Autor des BeitragesAntworten

      Ich habe eine FritzBox 7270 und bin mir aktuell nicht ganz sicher, wo die Einstellungen waren, aber … über den Punkt Internet, in der Menüübersicht auf der linken Seite, gibt es den Punkt “Zugangsdaten”. Dort müssen die Werte eingetragen werden.

      viele Grüße
      Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.